Die uns anvertrauten Menschen

Mittelpunkt unseres Handelns sind die Patienten und Bewohner unserer Einrichtungen. Ihnen gilt unsere Achtung. Wir nehmen sie als Mitmenschen mit ihren Erfahrungen und Bedürfnissen an.

Wir klären die Patienten über Diagnosen und Therapiemöglichkeiten angemessen in klarer und verständlicher Sprache auf und behandeln nach den aktuellen medizinschen Standards. Wir wollen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten und dem uns entgegengebrachten Vertrauen entsprechen.

Die Bewohner unserer Wohn-und Pflegeeinrichtungen erleben unsere Arbeit als Teil ihres Lebensraumes. Sie sollen Zuwendung und individuelle Förderung erfahren sowie Geborgenheit finden.

Wir fördern die Aktivität und Selbständigkeit der uns anvertrauten Menschen.

Wir binden die Angehörigen mit ein und bieten ihnen unsere Hilfe und unser Wissen an.

Ehrenamtliche Mitarbeiter leisten einen wichtigen Beitrag zur Erfüllung unseres Auftrags. Sie werden in ihrer Arbeit begleitet und erhalten kompetente Hilfe und Unterstützung.

Unser Ziel ist es, mit unserem Wissen und Können die Gesundheit wiederherzustellen, die Beschwerden zu lindern und die Lebensqualität zu verbessern. Wenn der Tod nicht mehr vermeidbar ist, begleiten wir ein Sterben in Würde.