Soziale Betreuung

Wer den Schritt aus der gewohnten Umgebung heraus in eine Wohn- und Pflegeeinrichtung macht, der verlässt sein soziales Umfeld und muss sich in eine neue soziale Umgebung einfinden. Um den Bewohnern zu helfen, Kontakte zu knüpfen, gemeinsame Interessen zu finden oder einfach ins Gespräch miteinander zu kommen, bieten wir in unseren Einrichtungen ein facettenreiches Angebot an Aktivitäten und Veranstaltungen an.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer die individuelle Betreuung des einzelnen Bewohners. Insbesondere die Menschen, die über wenige soziale Kontakte verfügen oder einer besonderen Zuwendung bedürfen, gehören primär zur Zielgruppe der intensiveren Einzelbetreuung. Doch was wäre ein erfüllter Alltag ohne besondere Ereignisse? Nicht alltäglich, aber fest im Jahresprogramm verankert, sind Feste und Feiern sowie Konzerte und ähnliche Veranstaltungen. Wer dem Alltag auch gerne einmal entfliehen möchte, dem seien die zahlreichen Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung empfohlen – ob eine Fahrt in den Zoo, ein Konzertbesuch oder einfach nur eine Ausflug zum Bummeln in die nächstgelegene Stadt, immer wird ein abwechslungsreiches Programm geboten.