Aus-, Fort- und Weiterbildung

Apotheker werden in der Apotheke zum Fachapotheker für Klinische Pharmazie weitergebildet. Ferner bietet die Apotheke Pharmaziepraktika und berufliche Ausbildungsgänge zum Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten an. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird eine ständige Fortbildung in allen relevanten Klinikbereichen ermöglicht: Das Fort- und Weiterbildungsspektrum reicht von Antibiotikatherapie, Materialwirtschaft und Logistik, Parenterale und enterale Ernährung, Pharmaökonomie, Desease Management, Evidence based medicine and pharmacy über DRG-Abrechnungsverfahren und Arzneimittelcontrolling bis hin zu Zytostatika.