Apotheke

Mit einer umfassenden der Arzneimittelbetreuung unterstützt die Apotheke des St. Marien-Krankenhaus Siegen das ärztliche Personal in ihrer Therapieentscheidung. Dieses geschieht durch die Erarbeitung und Darstellung neuester Studienergebnisse und Erkenntnisse. Die Apotheke optimiert dabei die Arzneimitteltherapie insbesondere durch die Umstellung externer Medikation auf hauseigene Präparate und durch die Überprüfung auf Arzneimittelwechselwirkungen. Für den Patienten bedeutet dies einen schnelleren Genesungsprozess bei einer geringeren Belastung durch Medikamente.