Medizinische Patienteninformation

Moderne Orthopädie

Moderne Orthopädie hilft bei Gelenkschmerzen. Medizin und Wissenschaft haben in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten gerade auf dem Gebiet enorme Fortschritte erzielt, die auch Ihnen helfen werden, bald wieder mehr Freude an der Bewegung und an einem aktiven Leben zu haben.

mehr lesen

Arthrose – Ursache und Wirkung

Gelenke machen Bewegungen erst möglich. Gesunder Knorpel federt Belastungen wie ein „Stoßdämpfer“ ab und sorgt für das reibungslose Zusammenspiel bei allen Körperbewegungen. Der medizinische Fachbegriff Arthrose bezeichnet einen Verschleiß am Gelenkknorpel. 

mehr lesen

Diagnoseverfahren

Diagnosemethoden liefern dem Arzt in der modernen Orthopädie ein genaues Bild der Erkrankung, die sich mit Gelenkschmerzen ankündigen.

mehr lesen

Konservative Behandlungen

Das Ziel jeder Therapie ist die Linderung von Gelenkschmerzen. Oft können konservative Behandlungsmethoden dazu beitragen und eine Operation hinauszögern.

mehr lesen

Sport und künstliches Gelenk - Endoprothese

Sport hält fit - Rad fahren, Nordic Walking oder Schwimmen? Mit der geeigneten Sportart steigern Sie täglich Ihr Wohlbefinden.

mehr lesen

Eigenblutspende

Jede Operation kann zu mehr oder weniger starkem Blutverlust führen. Die Erfahrungen des Operations-Teams und schonende Operationstechniken sorgen aber dafür, dass dieser sehr gering bleibt.

mehr lesen

Die Rehabilitation

Das Ziel der Rehabilitationsmaßnahmen ist, Sie nach einem Aufenthalt in unserer modernen Orthopädie und Sporttraumatologie rasch wieder in Ihrem beruflichen, sozialen und familiären Umfeld einzugliedern. Gemeinsam mit einem Physiotherapeuten werden Sie in den folgenden Wochen viel Leisten — die Rehabilitationsphase ist Gesundheitsarbeit.

mehr lesen

Vorbereitungen zur Knie OP

Sie können viel tun, damit Ihre Operation optimal verläuft. Manchmal scheinen es nur Kleinigkeiten zu sein, aber sorgfältig vorbereitet werden Sie viel schneller wieder gesund sein, als Sie zu hoffen wagen.

mehr lesen

Knie OP

Damit die Operation reibungslos verläuft, sagt Ihnen Ihr Arzt genau, wie Sie sich verhalten müssen. Die Operation wird entweder unter Vollnarkose oder einer so genannten „Spinalanästhesie” durchgeführt, d.h. Sie sind wach, fühlen aber garantiert keine Schmerzen.

mehr lesen

Nachbehandlung Knie OP

Sie haben jetzt Ihr neues Kniegelenk. Den richtigen Umgang damit lernen Sie im Krankenhaus. Täglich fühlen Sie sich besser. Jetzt ist es umso wichtiger, dass Sie sich an die Tipps und Ratschläge des Physiotherapeuten/Ergotherapeuten zum Schutz Ihres neuen Kniegelenks halten.

mehr lesen

Das Hüftgelenk

Der Dreh- und Angelpunkt des Körpers ist das gesunde Hüftgelenk. Es lässt Bewegungen in allen Richtungen zu und bewältigt selbst große Lasten mühelos. Unsere Gelenke sind Tag für Tag im Dauereinsatz. Bei ständiger Überbelastung kann Arthrose die Folge sein. Lesen Sie, wie die Volkskrankheit entsteht.

mehr lesen

Osteoporose - Schenkelhalsbruch

Bei einem Sturz oder Schlag auf die Hüfte kann es zu einem Oberschenkelhalsbruch kommen. Dabei bricht der Oberschenkelknochen im Bereich des Schenkelhalses, da dieser hier nicht besonders widerstandsfähig ist.

mehr lesen

Die Hüftgelenksoperation

Die einzelnen Schritte der Operation folgen einem genauen Ablauf. Ein gut eingespieltes Team kümmert sich um Ihre optimale Versorgung - Teamarbeit ist Pflicht für eine moderne Orthopädie.

mehr lesen

Fußschmerzen

Häufig vernachlässigen wir unsere Füße, dabei sollen sie uns ja überall hin tragen. Irgendwann treten dann - häufig in Verbindung mit einseitigen Überbeanspruchungen - Fußschmerzen auf. Diese sollten als Signal betrachtet werden.

mehr lesen