Gynäkologisches Krebszentrum

Viele Frauen werden im Laufe ihres Lebens mit der Diagnose einer gynäkologischen Krebserkrankung konfrontiert.

Moderne diagnostische und vor allem therapeutische Möglichkeiten haben in den letzten Jahren eine deutliche Verbesserung der Heilungsaussichten gebracht.

Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn die Behandlung in einem zertifizierten Zentrum von einem erfahrenen Team und in enger Zusammenarbeit verschiedener medizinischer Fächer durchgeführt wird.

In der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im St. Marien-Krankenhaus Siegen arbeiten viele Fachrichtungen eng zusammen, um Ihnen eine optimale Therapie zu ermöglichen. Die Federführung der Diagnostik und Therapie obliegt dabei der Frauenklinik.

Auf diesen Seiten geben wir Ihnen einen Überblick über unser Leistungsspektrum, unser Team und die Unterstützung, die Sie erfahren, wenn Sie uns die Behandlung Ihrer Erkrankung anvertrauen.

Weitere Informationen

Behandlungsleitlinien

Finden Sie hier Leitlinien für Patientinnen als PDF-Download:

Eierstockkrebs
Gebärmutterhalskrebs