Hintergrund und Vorbemerkungen

Die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) ist ein längliches Organ mit einem breiterem Kopf und einem schmaleren Schwanzbereich. Es liegt etwas ansteigend verlaufend im Oberbauch, genauer im Hinterbauchfettgewebe, hinter dem Magen.  mehr lesen

Symptome der Erkrankung

Das Spektrum der Symptome bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse reicht von fehlenden Symptomen bis zu einem schwersten Krankheitsgefühl mit einer hochdramatisch verlaufenden Entzündungserkrankung. mehr lesen

Diagnostik

Je nach Art der Erkrankung als Entzündung akuter oder chronischer Natur oder auch bei Tumoren der Bauchspeicheldrüse wird neben der körperlichen Untersuchung und Anamnese eine Blutuntersuchung vorgenommen. mehr lesen

Therapie

Vor der operativen Therapie werden alle Patienten im gemeinsamen Bord von Gastroenterologen, Onkologen, Strahlentherapeuten und Radiologen vorgestellt. Hier wird für den individuellen Patienten die sinnvollste chirurgische Maßnahme ausgewählt und sodann mit Ihnen besprochen. mehr lesen

Ablauf einer Operation im St. Marien-Krankenhaus

Nach der Indikationsstellung zur Operation im Rahmen meiner Sprechstunde oder im Rahmen eines Konsils erfolgt der sogenannte chirurgische Rundlauf. mehr lesen

Mögliche Komplikationen bei der Operation

Komplikationen nach Operationen an der Bauchspeicheldrüse betreffen zuerst einmal die Maßnahmen, die an und um die Bauchspeicheldrüse an sich getroffen wurden. mehr lesen

Wie geht es nach der Operation weiter?

Der unmittelbare postoperative Verlauf wurde ja bereits oben geschildert worden. Zur Entlassungsplanung wird sich je nach Krankheitsbild unser Sozialdienst mit Ihnen in Verbindung setzen, ob eine Anschlussheilbehandlung oder Reha-Maßnahme sinnvoll und indiziert ist. mehr lesen

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie hier Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Thema Bauchspeicheldrüse und ihrer Behandlung. mehr lesen

Ansprechpartner

Hier finden Sie alle wichtigen Angaben zu Ihren Ansprechpartnern, deren Sprechstunden sowie Informationen zu den Kooperationspartnern. mehr lesen