Praxisanleitung

Praktische Anleitung bedeutet für Auszubildende eine systematische Instruktion in das pflegerische Berufsfeld. Mittels kontinuierlicher Begleitung, Betreuung und Beratung werden die nötigen Handlungskompetenzen erworben.

Für die Ausübung der Funktion Praxisanleiter/-in ist es wichtig, über berufspädagogische und pflegetheoretische Kenntnisse zu verfügen, um in der Kooperation zwischen Schülern, Pflegedienst und Ausbildungsstätte allen Anforderungen gerecht werden zu können. Unsere Weiterbildung vermittelt die notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für diese besondere Aufgabe wichtig sind.

Praktische Anleitung bedeutet kontinuierliche Begleitung, Betreuung und Beratung während der Ausbildungszeit sowie qualifiziert vermittelte Handlungskompetenz.

Veranstaltungsort:

St. Marien-Krankenhaus Siegen
Krankenpflegeschule
Kampenstraße 51
57072 Siegen

Seminarleitung:

Klaus Stinner, Schulleiter

Anmeldung und Info:

Telefon: 0271 231-2972
Telefon: 0271 231-2979