Pflege

Im Darmzentrum Siegerland steht Patientinnen und Patienten ein Team aus freundlichem, qualifiziertem Krankenpflegepersonal zur Seite. Speziell zum Wundmanager/-in oder zur Stomafachkraft ausgebildet, können wir Patientinnen und Patienten eine optimale Versorgung anbieten.

Wir vermitteln für sie Kontakte zum Sozialdienst, Seelsorger, Psychologen, Stomazentrum, Selbsthilfegruppen, Ernährungsberatung und Krankengymnastik.

Patientinnen und Patienten sind in 2-3 Bett-Zimmern untergebracht, in denen umfangreiches Informations-Material ausliegt. Die Ernährung wird gemäß der jeweiligen Erkrankung zusammengestellt, Wünsche können in Zusammenarbeit mit der Diätberaterin jederzeit berücksichtigt werden.

Wir versuchen. Patientinnen und Patienten bei allen Fragen weiterzuhelfen und hoffen, dass sie sich bei uns wohl fühlen.