Ernährung

Im Darmzentrum Siegerland wird die Ernährungsberatung als integraler Bestandteil eines umfassenden Therapiekonzeptes bei Patienten mit Darmkrebs angesehen. Die Berater verstehen sich als Ansprechpartner der Patienten, deren Angehörigen und Pflegenden sowie des jeweiligen Hausarztes und unterstützen bei:

  • der Ermittlung des Ernährungsstatus
  • der Therapieplanung bei enteraler und parenteraler Ernährung
  • der Umsetzung von Homecare-Behandlungen
  • der Entwicklung von postoperativen Ernährungskonzepten
  • der Beantwortung von Fragen im Zusammenhang mit einer Chemotherapie
  • der Bewertung und Beratung bei "Krebsdiäten"